Freitag, 27. Februar 2015

Kunstcollage, Papiercollage von Petra Eller



Hallo liebe Leser,
hier nochmal eine Papiercollage
ich bin total begeistert von dieser Technik
im Moment weiß ich noch nicht ob ich die Collage
so aufhängen oder hinter Glas rahmen soll.
Die Arbeit hat sich ein wenig gewellt
vielleicht bringe ich noch einen Kleber auf der Rückseite auf
um das Ganze ein wenig auszugleichen.
Vielleicht hat jemand von Euch einen Tip für mich



Papiercollage
 verschiedenste Papiere in mehreren Lagen mit Hasenleim verklebt
ca 120 x 50 cm 
2015
( um die Bilder genauer anzusehen einfach auf das Bild klicken)

Kommentare:

  1. Ich habe nicht wirklich einen Tipp für dich. Eigentlich wollte ich dir nur sagen, dass ich deine Arbeit fantastisch finde:-) Vielleicht solltest du die Collage doch rahmen? Dann dürften sich einerseits die Wellen erledigen und anderseits ist die Collage besser vor Beschädigungen geschützt.

    AntwortenLöschen
  2. liebe editha,
    vielen dank für dein lob. freut mich sehr .
    ja ...rahmen ist glaub ich schon die beste lösung. schon das die arbeit dadurch geschützt ist wie du auch sagst.
    freu mich wenn du wieder mal rein schaust
    liebe grüße
    petra

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Arbeit. Gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  4. hallo michael,
    danke freue mich über deinen kommentar
    gruß

    AntwortenLöschen
  5. hallo Petra, ich bin nicht der große Kunstkenner aber was ich gesehen haben gefällt mit ganz gut.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniel,
    vielen dank für deinen besuch und den lieben kommentar. freu mich
    gruß petra

    AntwortenLöschen