Dienstag, 5. April 2011

Mit Jugendlichen malen

Menschen mit Behinderung möchten auch am liebsten jeden Tag malen.

Diese Woche hatten wir 6 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren zu Gast im Atelier.
Die Mädchen und Jungen sind auch Schüler der Tom Mutters Schule .
Auch sie hatten großen Spaß zu malen und würden am liebsten jede Woche zu uns
kommen.
Mit Ihnen haben wir erst  getanzt um Bewegungen zu sehen und dann zu skizzieren. Übertragen auf ein größeres Format war dann ganz einfach. Sie hatten eine genaue Vorstellung welche Farben oder welche Muster sie nehmen werden.
Interessant war auch, das die Tänzer die sie gemalt haben , viel Ähnlichkeit mit Ihnen selbst hatten.

leider hatte ich meine Kamera vergessen, so habe ich mit meinem Handy fotografiert. Sind nicht gerade so gut geworden aber es geht schon.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen